Krokodilsgesang

Eine Inszenierung des Teatrodistinto
mit Jacopo Fracasso und Giuseppe Palasciano
Planung und Regie von Daniel Gol

Debüt im November 2017 beim Festival Segni d’Infanzia-Mantova
Luaga & Losna Festival 2018 – Feldkirch- Österreich
Puppet Festival 2018 – Gorizia
26th International Theater Festival for Children & Young Adults Hamedan, IRAN

Jeder von uns trägt sein eigenes Krokodil in sich.

Wir können Angst vor ihm haben und es verstecken, so tun, als ob es nicht existiert und oder es wegtreten, aber es wird unweigerlich wiederkommen, bis wir bereit sind, anzunehmen und zu akzeptieren, was wir in uns tragen.

Eine Vorführung des Objekt- und Schauspielertheaters, die mit Bildern und Handlungen die emotionale Beziehung der beiden Protagonisten und ihren Weg zur Fähigkeit, Ängste und Vielfalt aufzunehmen und zu akzeptieren, erzählt.

Dauer: etwa 50 Minuten.
Alter: + 6 Jahren.

000